Suchst du eine fetzige Band für deine nächste Party?

The Corner spielt Rock, Pop und Jazz

The Corner ist in erster Linie eine Rockband. Damit es für Alle fetzt, spielt The Corner auch Pop und Jazz. Hauptsächlich performt The Corner Klassiker von The Beatles, Nirvana und einigen anderen Bands. The Corner hat auch einen eigenen Rocksong: Regrets. Wenn du wissen willst, welche Songs The Corner an deiner nächsten Party spielen kann, klicke hier.

So klingt The Corner

Jetzt reinhören! The Corner findest du auf Spotify, Tidal, Deezer, Amazon, Google Play Store und YouTube. Weitere Songs findest du hier!

The Corner live erleben

The Corner hören ist geil! Noch geiler ist, The Corner live erleben! Wo und wann es als nächstes fetzt, erfährst du hier!

Über The Corner

The Corner besteht aus Arno Covas am Schlagzeug, David Keller am Bass und Jan Vornholt an der Lead Gitarre. David Keller ist gleichzeitig der Sänger von The Corner.

The Corner wurde von Arno Covas, David Keller und Jan Vornholt gegründet.
Sie gehen zusammen ans Gymnasium Hohe Promenade in Zürich und gründeten im Herbst 2017 die Rockband The Corner. Den Bandnamen haben sie aus ihren Nachnamen zusammengewürfelt.
Zu Beginn spielten sie Klassiker von The Beatles, Nirvana und einigen anderen Bands. Schon bald schrieben sie ihren eigenen Rocksong: Regrets. Am „Chile Festival Züri“ gab The Corner sein Debüt und gewann den Nachwuchswettbewerb souverän. Seitdem spielten Sie schon in ganz Zürich.

Arno Covas – Coolness ist sein Vorname

David Keller – Kommt gerne ein bisschen zu spät

Jan Vornholt – Schaut, dass das Bier kalt gestellt ist

Genug geschrieben, jetzt wird gerockt!

Wenn The Corner auch deine Party rocken soll, nimm Kontakt auf.