Wer ist Arno Covas?

Ich bin der Schlagzeuger von The Corner.

Der Anfang

Als ich noch sehr jung war, war es meinem Vater sehr wichtig, dass ich einen möglichst breiten Musikstil entwickle. Deshalb kam ich schon früh mit der Musik von Bands und Musikern wie Depeche Mode oder Prince in Kontakt. Ebenfalls von meinem Vater habe ich das Interesse am Schlagzeug übernommen. Er war einst selber Schlagzeuger einer Punk Band, mit der er unglaublich viel erlebt hat. Demzufolge war es nahe liegend, dass ich mit 5 Jahren begann, Schlagzeugunterricht zu nehmen. Bis heute kann ich also auf 12 Jahre Erfahrung zurückschauen. Ich hatte Unterricht bei vier verschiedenen Lehrern, die mir alle auf ihre eigene Art und Weise etwas beigebracht haben. The Corner ist nicht die erste Band, in der ich spiele. Während meiner Primarschulzeit war ich vier Jahre Mitglied einer Schülerband, in der ich ebenfalls wertvolle Erfahrungen sammeln konnte. Mein Musikstil ist sehr breit, meine Stärke liegt aber klar bei Rock, Pop und Funk. Ich habe aber auch gewisse Grundkenntnisse in Samba und Jazz.

Meine Vorbilder

Meine Vorbilder sind Stewart Copeland, Jeff Porcaro und Jojo Mayer. Alle drei Schlagzeuger haben mich beeinflusst und sind meiner Meinung nach richtige Legenden.

So, das ist alles, was du über mich wissen musst. Aber ich bin ja nicht der einzige in unserer Band!

Klicke hier, für mehr Informationen über David Keller.
Und hier, für mehr Informationen über Jan Vornholt.